VIDEO-Tutorial: Beliebteste Brautfrisur 2017

Gepostet von am Februar 6, 2017 in Haare + Make-up | Keine Kommentare

VIDEO-Tutorial: Beliebteste Brautfrisur 2017

Die beliebtesten Brautfrisuren 2017 – mit Video

Liebe Braut2017,

Trends und Moden prägen unser Geschmacksgefühl und Ästhetikempfinden. Ob Karottenjeans, high oder low waist Hosen, bauchfrei, Leggins, Schlaghosen, Cowboystiefel, etc. Was wir vor 10 Jahren scheusslich fanden, wird uns vielleicht in 5 Jahren doch gefallen, weil wir Menschen in diesen Kleidungsstücken sehen, die diese mit Überzeugung und Ausstrahlung tragen.

So prägt sich unser Auge und unser Modegeschmack ist damit nicht frei von Einflüssen. Er verändert sich.

Bei den Brautfrisuren verhält sich das ähnlich. Während noch zu meiner Ausbildungszeit 1998 – 2000 die klassische Banane, die lockige Hochsteckfrisur oder die in ordentlichen Schlaufen gelegte Steckfrisur absolut Trend war, kann man heute Bräute mit diesen Techniken jagen. Lediglich die Klassiker, wie die Banane ist noch auf dem roten Teppich oder bei der ein oder anderen Braut zu sehen. Klassiker sind zeitlos.

Doch Hochzeiten werden in der Regel wieder romantischer. Paare müssen heute nicht mehr heiraten. Alles ist freiwillig und Brautpaare erfüllen sich damit einen tiefen Herzenswunsch. Sie leben ihren ganz eigenen Traum. Diese Ungezwungenheit zeigt sich vermehrt in den Frisuren. Sie sind wild-romantisch, nicht immer geordnet, mädchenhaft, verzaubernd…

Eine der beliebtesten modernen Brautfrisuren sind locker gesteckte Locken, wie an diesem Übungskopf (Bergmann Lady long 60 cm) kreiert. Was dazu nötig ist? Viel und langes Haar. Wer das nicht hat, kann mit Echthaar-Extensions pimpen. 😉

 

 

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This