AGBs

Bitte beachten Sie meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen

§ 1 Mindestauftragswert

Von Mai bis Oktober liegt der Mindestauftragswert für mobiles Styling an Samstagen (bis 15 Uhr) bei 650,- € oder dem Brautpaket Gold.

§2 Preiszusammensetzung Brautstyling – Beispiel Goldpaket

Das Goldpaket Brautstyling (650,- €) beinhaltet

  • die Beratungszeit, den Probetermin von insgesamt 3 Stunden im Brautstudio Gefrees (250,- €)
  • plus: Hochzeitsstyling vor Ort: Braut, Bräutigam + 2 Personen, insg. 5 Std vor Ort (400,- €)

Jede weitere ¼ Stunde wird mit jeweils mit 20,- € berechnet.

 

§3 Fahrtkosten Berechnung

Die Fahrtkosten berechnen sich ab dem ersten Kilometer ab 95482 Gefrees (hin und zurück) mit 0,40 ct./km. . Bitte nutzen Sie zur genauen Berechnung einen Routenplaner, z. B. von Falk.

Ab einer Entfernung von 30 km ab Gefrees wird zusätzlich eine Fahrtzeitpauschale in Rechnung gestellt. Diese beträgt ab einer halben Stunde Fahrtzeit jeweils 15,- € für 15 Minuten Fahrt.

Beispielrechnung:

Hochzeit auf Schloß Burgellern in Scheßlitz

Entfernung Gefrees – Scheßlitz 60 km; hin und zurück: 120 km x 0,40 ct = 48,- €

zzgl. Fahrtzeitpauschale (laut Routenplaner einfach 38 Minuten) = 2×8 Minuten = 16,- €

Ergibt Gesamt-Fahrtkosten von 64,- €

 

§3 Reservierung des Hochzeitstermins mit Probetermin

Innerhalb von 10 Tagen nach unserem Telefonat und Ihrem Reservierungswunsch findet der Probetermin in 95482 Gefrees statt. Nach diesem Probetermin entscheiden Sie sich, ob ich an Ihrer Hochzeit Ihre persönliche Stylistin für Sie bin. Für den Hochzeitstag selbst fällt eine Reservierungsgebühr in Höhe von 50% des Restbetrags an. Dieser kann nach dem Probetermin innerhalb von drei Tagen per Überweisung oder direkt vor Ort in bar beglichen werden.

 

§4 Reservierung des Hochzeitstermins ohne Probetermin

Sollten Sie keinen Probetermin innerhalb von 10 Tagen nach Telefonat wollen, beispielsweise weil Sie noch auf Ihr Hochzeitskleid warten, sende ich Ihnen einen Vertrag zu, um den Hochzeitstermin verbindlich zu reservieren. Die Reservierungsgebühr für den Hochzeitstag ist dann per Vorauszahlung (Überweisung oder bar) innerhalb einer Woche zu entrichten. Die noch offenen Beträge (Probetermin, Restbetrag, Echthaar-Extensions, etc.) sind am Tag der Inanspruchnahme in bar zu begleichen.

 

 

2 Kommentare

  1. Guten Abend Frau kerling,

    Ich habe Interesse an einer Frisur inkl make up und bitte um kurze rückinfo.
    Vielen dank und viele Grüße,
    YB

    • Gala Stylistin

      Sehr geehrte Frau B.,

      ich habe Ihnen auf Ihre E-Mail Adresse geantwortet mit der Frage, an welchen Tag Sie eine Stylistin benötigen.
      Ich freue mich, von Ihnen zu lesen/hören.

      Herzliche Grüße

      Daniela Kerling

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This