Orientalische Hochzeiten – immer ein bisschen mehr Style

Türkische, russische, rumänische, italienische und ganz allgemein orientalische Hochzeiten sind pompöser, lauter, größer als wir es im Westen kennen.

Was das Styling angeht, so wird hier dick aufgetragen:

Extravagante, voluminöse Frisuren, kräftiges Make-up, wovon das Augen-Make-up besonders auffällig ist. Von Kopf bis Fuß wird nicht gespart mit Glitzer, Schimmer, künstlichen Wimpern, Schmuck,…

Nicht nur die türkische Braut

Nicht nur die Braut steht an einem solchen Tag im Mittelpunkt. Hochzeiten dieser Kulturen, zu denen gut und gerne bis zu 1000 Gäste eingeladen werden, dienen auch als Heiratsmarkt. Daher ist die gesamte Hochzeitsgesellschaft außerordentlich in Schale geworfen.

Ich durfte kürzlich für ein Event dieser Art die Schwester des Bräutigams glamourös stylen:

Hintergrund zur Arbeit:

Ein solches Styling ist natürlich nicht innerhalb von zwei Stunden gemacht. Alev trägt kräftiges Haar bis zum Po. Dieses wird erst mit einem Lockenstab umgeformt, Dauer: ca. 1 – 1,5 Std. Das Make-up nahm nochmals 1 Stunde und 15 Minuten in Anspruch, denn Präzision ist hier das A & O. Anschließend wurde das Haar gesteckt. Dauer: 45 Minuten. Gesamtarbeitszeit: 3 – 3,5 Stunden.

Kosten für ein solch aufwändiges Styling, inkl. Material: einmalig 249,- €, mit Probetermin: 430,- €.

 

Stylistin für Ihre orientalische Hochzeit in Zürich, St. Gallen, München,…

Heiraten Sie in orientalischer Weise und sind auf der Suche nach einer spezialisierten Brautstylistin? Als mobile Stylistin komme ich auch zu Ihrer Hochzeit nach St. Gallen, Zürich, Frankfurt, München, Hamburg, Berlin oder Köln. Scheuen Sie sich nicht, mich zu kontaktieren, für Ihr perfektes Brautstyling.

 

 

 

 

Pin It on Pinterest

Share This